Opinion Leader machen Meinung

Geht es darum, die Reputation eines Unternehmens aufzubauen oder zu schützen, so sind die Opinion Leader die wichtigsten Player am Meinungsmarkt. Dies zeigen die Ergebnisse der Reputationsanalysen, die der Corporate Communication Cluster Vienna, CCCV, jedes Jahr durchführt. Mitglieder im CCCV sind so renommierte Unternehmen wie REWE, Vöslauer, Siemens oder Roche.

Eine der befragten Gruppen bei den Reputationsanalysen sind die Opinion Leader in Österreich. Identifiziert werden sie eigens für jedes Unternehmen vom Institut FAS.Research unter der Leitung von Professor Harald Katzmaier. FAS ist auf Netzwerkanalysen spezialisiert und das nicht nur in Österreich, sondern auch in Brüssel und den USA.

Opinion Leader zählen zu den kritischsten Stakeholdern, gefolgt von Journalisten, Kunden und der Bevölkerung. Wie ihre Einstellung zum Unternehmen ist und über welche Themen sie am besten erreicht werden, darüber gibt die Reputationsanalyse genaue Auskunft. All diese Erkenntnisse sind eine wichtige Basis für die Steuerung von effizienter Unternehmenskommunikation.

Einmal im Jahr bedankt sich der CCCV bei den Opinion Leaders mit einem Empfang. Dabei werden die aktuellen Studienergebnisse vom CCCV Projektpartner marketmind vorgestellt. Zu Gast war heuer auch die neue News- Chefredakteurin, Eva Weissenberger, die ihr Konzept zur Neupositionierung vorstellte und über Ideen und Herausforderungen plauderte. Übrigens: Der Netzwerkanalytiker Harald Katzmair ist einer der neuen Kolumnisten bei News.

Fotos zum Empfang gibt es hier zu sehen.

Share your thoughts