Neue Währung für die Unternehmenskommunikation

Bevor Unternehmen wichtige Entscheidungen treffen, stellen sie in der Regel folgende Fragen:

  • Welche finanziellen Auswirkungen sind zu erwarten?
  • Mit welchen rechtlichen Folgen müssen wir rechnen?
  • Was bedeutet dieser Schritt für unsere Organisation?

Fortschrittliche Unternehmen fragen auch, welche Auswirkungen die Unternehmensentscheidung auf die Beziehung zu wichtigen Stakeholdern hat. Firmen, die dem Management der Beziehungen zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt haben,  mussten dieses Versäumnis mit Millionen Euro bezahlen. Das sperrige Wort “Reputation” ist die Maßeinheit für die Qualität von Beziehungen, die Unternehmen zu wichtigen Stakeholdern pflegen. Reputation ist die neue Währung für Corporate Communication.

Share your thoughts